Dienstag, 4. Oktober 2011

Letzen Samstag im craft:raum:























... war ich sehr sehr fleissig! Mit mit Irina von milchmädchen habe ich riesige Pompoms gebastelt:























Meine neuen wunderschönen Anhänger habe ich mit Hilfe von Sylvia Janssen von 877design gegossen.













































Dann habe ich noch ein wenig mit Zpaghetti rumprobiert (die Ergebnisse zeige ich dann mal in Aktion!) und ...























... ein bisschen auf Porzellan rumgekritzelt (die Ergenisse zeige ich lieber nicht ;))!























Und nette Leute waren auch noch da: Unter anderem die ahoimeise und Craftel-Meike!

Zum craft:raum blog bitte hier entlang.

Kommentare:

  1. Oh ja, es war schön. Schön auch, dich wieder zu treffen.

    Über Craftel-Meike musste ich doch schmunzeln. Das klingt so ein bißchen süddeutsch, als wäre ich eine Bauernhoftocher. "Ja mei, die Craftel-Meike, vom Craftel-Hof...." Aber recht so, so isses ja irgendwie auch.

    Meine Zpagetti-Begeisterung ist ein wenig verrauscht. Dabei hatte ich doch nur EIN Bier getrunken. Irgendwie sehen meine Ketten ein wenig merkwürdig aus. Und bei Dir?

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht nach einem tollen Abend aus. Den Anhänger würde ich ja gern mal aus der Nähe sehen!

    Lieben Gruß
    Hannah

    AntwortenLöschen
  3. das scheint wirklich ein ganz toller abend gewesen zu sein....
    so viel kreatives auf einem "haufen".... da wär ich sicher gern dabei gewesen ;-)

    glg

    AntwortenLöschen