Mittwoch, 2. März 2011

It`s not magic!



Anfänglich hatte ich ja ein wenig Respekt vor der englischen Anleitung, aber dank you.tube und co waren alle Fragezeichen schnell aus meinem Kopf. Und den Magic Loop, den kann ich jetzt auch!

Kommentare:

  1. respekt frau gutschigutschi.

    ich würde auch sooo gerne, aber das traue ich mir dann doch nicht zu. zu schade wäre es mir um die verlorene wolle, wenn ich nicht weiter komme.
    wenn mir niemand zeigt wie es geht, bin ich verloren. vielleicht hab ich ja mal glück und finde jemanden, der mir helfen kann :)

    viele grüße,
    mirij

    AntwortenLöschen
  2. Ein Knaller :)! Aber bei der Kälte kann man doch eigentlich fast nichts anderes machen, oder?

    Lieben Gruß!

    AntwortenLöschen
  3. ohohohohohohohoh!!!!! wie süß ist das denn bitte????
    und schnurrbärte sind sowieso klasse und gehen immer;)
    liebste grüße
    steffi

    AntwortenLöschen
  4. Sooo cool! Ich wünschte, ich hätte mehr Geduld zum Stricken, das dauert mir irgendwie immer zu lang. Und: I love mustaches!

    Liebste Grüße aus Suburbia!

    AntwortenLöschen
  5. Der ist sowas von zucker!

    Ganz ganz toll. Deine Dinge sind immer unglaublich schön!
    viele grüsse, rose

    AntwortenLöschen
  6. Ha Klasse Teil ;o) Und dieser mustache..hihi...
    ..und lang lebe youtube's Anleitungen ,..auch ich bin da ein großer Freund von ;o)
    Schönen Abend dir!
    Liefs,
    Maren

    AntwortenLöschen
  7. Schau mal, auch hüpsche Bärte ;-):
    http://dandybreadandcandy.blogspot.com/2011/03/missed-connections.html

    AntwortenLöschen