Mittwoch, 9. März 2011

High noon.



Der wilde Westen, 12 Uhr mittags. Rick und seine Pferdinante halten eine kleine Siesta. Währenddessen ...



... stibitzt sich Alberto den Cowboyhut, damit ...



... er in der heißen Mittagssonne einen kühlen Kopf behält.
Schließlich muss er jetzt quer durch die Prärie reiten, denn er hat noch einen Barbiertermin!



Jetzt ist der Bart ab ;)


Auch mal Sheriff spielen? Dann hab ich hier was vorbereitet:
Einfach ausdrucken und als Vorlage für eine Applikation oder zum Freezern benutzen.



Ricks Sheriffstern ist übrigens aus Gewebefolie aus dem Hause Kunterbuntdesign (da gibt es ja auch ab Donnerstag die Stickserie, ne!). Die Idee hab ich mir bei Susanne von Hamburger Liebe ausgeliehen. Lieben Dank!

Kommentare:

  1. Mit den Bärten lassen sich immer wieder neue Geschichten erzählen. Ich find die Serie so genial!!

    LG Silke

    AntwortenLöschen
  2. Danke!
    Für die Sheriffsterne und für die klasse Geschichte! Das Halstuch mit dem Bart ist ja zum Niederknien!!!

    Christel

    AntwortenLöschen