Montag, 4. Januar 2010

Hello 2010!



Langsam, ganz langsam erwache ich aus dem Winterschlaf oder löse mich eher aus meiner Winterstarre, denn zum Schlafen bin ich in der letzten Zeit dank meiner beiden kleinen Monster eher selten gekommen - aber wir arbeiten dran ; ) Das habe ich mir fest vorgenommen! Ein weiterer Vorsatz für das neue Jahr: Mich endlich um die weiße Pracht (ein riesiges Stück Volumenvlies) auf meinem Schrank zu kümmern, die immer mal wieder als Lawine auf mich herabgeht!
Und was haben Sie sich so vorgenommen?

Ach, eh ich`s vergesse wünsche ich noch schnell ein frohes neues Jahr!

Kommentare:

  1. Frohes neues jahr.

    Mich interessiert mal brennend, wie du auf diesen Namen gekommen bist...ich werde jeden Morgen von meinem Wecker so geweckt...und es klingt echt schrecklich.

    Also ich hoffe, dass nicht dieser böse Klingelton die Idee für den Namen deines Blogs war. ;)

    Grüße.

    AntwortenLöschen
  2. @ Lilly:

    Hallo Lilly,
    gutschigutschi machen bedeutet nichts anderes als kleine Kinder zu betüddeln, ähnlich wie dutzi-dutzi. So geweckt zu werden stelle ich mir allerdings auch schlimm vor - aber wenigstens kommt man dann schnell auf die Beine - oder nicht ;)?

    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen