Montag, 26. Oktober 2009

Oma ist die Beste!



Und das ist Omas Bester:

Der Pfund auf Pfund-Kuchen

So lecker wie simpel.
Man nehme:
1 Pfund Butter,
1 Pfund Zucker,
1 Pfund Eier,
1 Pfund Mehl,
1 Päckchen Backpulver
und
1 Fläschen Vanilleöl Aroma

Alles rühren, rühren, rühren, dann ab in eine große gut gefettete Backform
(wenn man nicht so eine große Form hat, kann man natürlich auch von allem
etwas weniger nehmen - oder gleich zwei Kuchen machen...).
In den Backofen damit und bei 200 Grad circa 60-75 Minuten backen.
Und jetzt der Hit - man kann es kaum glauben - dieser Kuchen hält sich,
wenn er kühl in einem großen Topf gelagert wird, fast zwei Wochen
und schmeckt und schmeckt und schmeckt.

Kommentare:

  1. Klingt superlecker!! *notier*
    Und bei 4 Kindern plus Spielbesuch braucht man wahrscheinlich gar keinen großen Topf zum Lagern :D

    AntwortenLöschen
  2. toll, genau das was ich gerade suche...da kommt dieses rezept angeflogen...

    schöne grüße!

    AntwortenLöschen