Samstag, 14. Mai 2011

Gärtnern macht glücklich!



Sankt Georg und Eimsbüttel liegen plötzlich ganz nah beieinander - und zwar auf einem Acker in Pinneberg Süd!



Ich bin gespannt, was sich hier in den nächsten Wochen so tut und freue mich auf Petersilie, Möhren, Kürbis, Zucchini, Basilikum, Tomaten, Schnittsalat, Mais, Sommerblumen, Rucola, Bohnen, Zwiebeln, Kartoffeln, Porree, Rote Beete, Fenchel, Kohlrabi, Mangold, Dill, Spinat, Zuckererbsen und ...



... ein reichhaltiges Bienenmenü!



Nebenan steht der Raps jedensfalls schon einmal in voller Blüte!



Gärtnern macht glücklich, so heißt das Projekt.
Und ich bin sicher, es stimmt!

Kommentare:

  1. Hallo Sandra,
    ja gärtnern macht glücklich - vor allem dort, wo du die gute Frau Pilli und noch mehr Blogger-damen ihren grünen Daumen hinterlassen!
    Ich wünsche Euch allen eine tolle Zeit auf dem Feld!
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  2. Ha, wie wundervoll!

    Ich wünsche Euch einen neongrünen Daumen und ganz viel Freude beim Ernten! :o)

    Liebe Grüsse von der ebenfalls glücklichen Gärtnerin
    Renaade

    AntwortenLöschen
  3. ah dann werden wir uns auf dem feld vielleicht mal kennenlernen ;-)

    glück auf bei der radieschenernte (und dem rupfen... ich muss noch...)

    lg ka

    AntwortenLöschen
  4. Ja, da stimme ich zu, Gartenarbeit mach glücklich, auch wenn's anstrengend ist. Ohne Garten möchte ich nicht sein, und jedes Erbschen, jede Rosenblüte entschädigt für den "Krampf". LG aus der leider etwas zu trockenen Schweiz, Doris

    AntwortenLöschen
  5. Mmmh Bienenmenü! Freu mich sehr dass es mit der Nachbarschaft nun doch noch geklappt hat :)! Bis bald mal beim rupfen (aber nicht die Möhren mit der Kamille und dem Dill verwechseln)! Herzlichst Pilli

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein super Projekt. Bin sehr gespannt auf eure Erlebnisse!
    Liebe Grüße
    Swantje

    AntwortenLöschen
  7. Klar...Gärtnern macht glücklich,..da bin ich ganz sicher...darum fällt mein Vater auch immer gerne mal ins Beet, weil er mit 79 (und körperlich nicht ganz so fit mehr)...immer noch mit Freude pflanzt und erntet ;O)
    Viel Freude beim Gärtnern und Ernten und jede Menge Glücklichsein wünscht dir die mit den Blasen an den Füßen ;o)

    AntwortenLöschen