Dienstag, 20. Juli 2010

Geht doch!







Wegen Abwesenheit meiner Ovi (die befindet sich
nämlich schon seit geraumer Zeit in Kur!) und in Ermangelung
eines elastischen Stiches an meiner betagten Nähmaschine,
habe ich alles mit einer Doppelnadel genäht.
Den Schnitt kann man sich hier bei Dana von made herunterladen!

Kommentare:

  1. Noch viel besser als das Original!

    AntwortenLöschen
  2. Und wie das geht! Toll!

    Hannah

    (Ich hatte auch solche Kleiderbügel als Kind, schon fast vergessen, danke für die Zeitreise!)

    AntwortenLöschen
  3. Das MUSS ich verlinken - soo eine super Sache! Vielen Dank!
    lgd

    AntwortenLöschen
  4. So schön! DIe Stoffkombi ist klasse!

    LG Pilli

    AntwortenLöschen
  5. einfach wunderbar. Nun juckt es mich ordentlich in den Fingern als NichtOviBesitzerin auch mal so etwas zu probieren. Aber die Latte liegt nun ganz schön hoch...

    AntwortenLöschen
  6. Total süß mit der seitlichen Tasche!! Schade, daß es das Teil nur als Baby-Schnitt gibt, ich würde es sofort selbst anziehen. ;o)

    AntwortenLöschen
  7. @käselotti:

    Letztes Jahr im Sommer gab es ein Special in der Brigitte 09/2009, da ist ein Großes drin!

    Viele Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen